Polenreise – Sächsische Schweiz

Der Wetterbericht verschprach im Osten noch nichts Gutes also trödelten wir in Schaffhausen, Rheinfall und Deutschland noch etwas. Der Rheinfall ist immer wieder schön anzusehen vor allem bei dem hohen Wasserstand. Nach einem Übernachtungsstopover in Amberg DE landeten wir in der Sächsischen Schweiz, genauer an einem Waldrand einer Schrebergartensiedlung in Gorisch. Das war mit Campingplatzunterbruch in Königsberg unser Basislager für Elbe – Kanufahrt und wunderbare Felskraxeleien in den bizarren Steinformationen.